Seiten

Sonntag, 6. April 2014

Messe 1

Zuerst mal der Bericht über die Wiederverkaufsmesse in Deutschland. Einmal im Jahr gönnen die Karin und ich uns das. Und nachdem das ja nicht unsere erste gemeinsame Veranstaltung ist, sind wir mittlerweile ein eingespieltes Team. Auch wenn die eine 90% der Badezimmerzeit für sich beansprucht und die andere angeblich schnarcht. Was ich persönlich ja für eine gemeine Unterstellung halte.
Nichtsdestotrotz hat jede eine ihr zugeteilte Aufgabe, an die sie sich aber nicht immer hält. Ich sollte eigentlich die sein, die quietschend und völlig kopflos durch die Gegend läuft und wahllos Sachen bestellt, während die Karin mahnend daneben stehen und mich (völlig zwecklos) davon abhalten sollte. War aber nicht so. Gut sie hat nicht gequietscht, aber jedes Mal, wenn ich aus einem Workshop gekommen bin, ist sie grinsend vor mir gestanden mit den Worten: "Ich glaub, du musst jetzt Geld ausgeben". Ich hab schon verzweifelt Hinterausgänge gesucht oder versucht, die Workshops vorzeitig zu verlassen, war aber chancenlos. Na dann hab ich halt Geld ausgegeben. Gezwungenermaßen ;-)
Viel Neues gab es eigentlich nicht, aber das haben wir eigentlich auch nicht erwartet und nachdem im letzten Jahr verzweifelt versucht wurde Makramee, das schon während meiner Schulzeit eine Hochzeit hatte, wiederzubeleben, hat man das dieses Jahr mit dem Maxi Loom versucht. Da hat die Karin einen aus den Achtzigern, also nicht wirklich neu das Ding.
Unter Kreativ mit Vlies haben wir uns eigentlich auch was anderes vorgestellt, als Hausschuhe aus Vlies zu nähen. Wer macht denn so was? Und im nächsten Jahr sollte ich mich auch daran erinnern, dass Polster nähen für Anfänger nicht wirklich fordernd ist.
Ganz nett war der Workshop mit Arne und Carlos. Da sollten wir Magnus Hagemus stricken. Na ein Bein ist sich ausgegangen und den Rest hab ich dann zu Hause gemacht.
Tada-Magnus.
Stoffe sind natürlich auch gekommen.
Cats and Fishbowl
Die Loralie Katzen

Seattle

Und Marylin Monroe, ein Highlight auf der Messe.



Das sind natürlich nicht alle, aber ich bin dabei, die Neuen nach und nach zu posten. Buahaha......als ob mir das jemals gelingen würde.
Macht nix, dafür arbeite ich jetzt am Shop, damit der endlich mal up to date ist.
Und jetzt wünsche ich noch einen schönen restlichen Sonntag
Sabine

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,liebe Karin!
    Ich möchte mich nochmals für den schönen Samstag Nachmittag bedanken.Es war so toll mit euch zu arbeiten und um "Gudrun" beineiden mich alle! :) Sie ist so schön geworden!!! Nächstes Mal bitte gerne wieder! ggglG Karin H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      vielen Dank für dein Lob - und auf deine Tasche kannst du wirklich stolz sein! Eine ganz tolle Arbeit und wir freuen uns schon aufs nächste Mal :) !
      Liebe Grüße Karin D.

      Löschen